Lachyoga

Psst! Ich verrate euch mein Geheimnis.

 

Als ich zum ersten Mal beim Lachyoga mitgemacht habe, dachte ich: "Wo bin ich nur gelandet? Das ist doch albern, was wir hier machen..."

 

Nun, ich war offen und habe mich auf die Übungen eingelassen. Und WOW! Die positive Wirkung, die ich noch Tage danach spürte, hat mich überzeugt und seitdem bin ich vom "Lachvirus" infiziert. 

 


Was ist Lachyoga?

Lachyoga erfordert keinerlei Vorkenntnisse und ist für jedes Alter geeignet.

 

Lachyoga ist eine einzigartige Methode, um schnell zu entspannen und durchzuatmen. Es aktiviert die Glückshormone, senkt die Stresshormone, reduziert Schmerzen und vor allen Dingen macht es Spaß und gute Laune.

 

Weitere Infos folgen noch! Danke für die Geduld.

Was machen wir beim Lachyoga?

Lachyoga besteht aus verschiedenen Elementen.

Hier erfahren Sie mehr ›


So fühlen sich meine Teilnehmer:

  • "Lachyoga macht leicht und locker."
  • "Nach dem Lachen kann ich immer viel besser atmen."
  • "Lachen tut sooo gut."
  • "Ich fühl mich leichter, glücklich und befreit."

Ich kann viel über Lachyoga erzählen, ich kann Lachyoga gut beschreiben, doch viel besser ist es, Lachyoga zu erleben.